Wassersportverein Godesberg 1909/11 e.V.
Wassersportverein Godesberg 1909/11 e.V.

Bremen 2018

Am ersten Mai-Wochenende 2018 ging es für die Trainingsmannschaft des WSVG zur 111. Großen Bremer Ruderregatta. Nach etlichen Staus erreichte das Team am Freitagnachmittag die sehr schön gelegene Jugendherberge direkt am Weser-Ufer.


Am Samstagmorgen ging es dann auf die Regattabahn. Karla Baublys startete an beiden Tagen mit ihrem Kooperationsvierer. Die Mannschaft testet momentan noch verschiedene Strategien aus. Außerdem absolvierte Karla ein Einer-Rennen - ebenso wie Piet Helbing und Margarete Grosse. Ole Helbing fuhr zwei Vierer-Rennen und an beiden Tagen im Achter. Die Crew zeigte eine solide Leistung. Piet Helbing erzielte mit seinem Kameraden aus Köln einen guten 3. Platz im Doppelzweier.


Robert Bartram startete an beiden Tagen mit seinem Leichtgewichtsvierer, einmal als Doppelvierer ohne, einmal als Doppelvierer mit Steuermann in verschiedenen Rennen. Die Mannschaft probiert noch die richtige Bootsklasse aus. Die Rennen wurden in der offenen Gewichtsklasse ausgetragen, und die Ergebnisse waren sehr ansehnlich. Es gab drei 3. Plätze und einen 2. Platz. Für die Zukunft will sich Robert mit seinen Kollegen mehr auf die Variante ohne Steuermann konzentrieren. Margarete Grosse startete mit ihrer Partnerin aus Köln an beiden Tagen im Doppelzweier.
 

Insgesamt war das Wochenende in Bremen eine gute Gelegenheit, weitere Erfahrung zu sammeln. Unsere Rennmannschaft hat großes Potential.
 

UNSERE TRAINGSMANNSCHAFT
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wassersportverein Godesberg 1909/11 e.V.